42. und 43.Tag, 12.+13.06. Vendée- Les Sables-d’Olonne ⚓🌊⛵

Hier in Les Sables zeigt sich die Atlanik Küste  von ihrer etwas“herberen“ Seite. Die Dünen wurden bereits von grüner würzig duftenden Vegetation erobert. Der Strand ist kupferfarben über braun bis hinein ins schwarz. Der Sand rieselt nicht mehr so fein zwischen den Zehen. Er ist grobkörniger und träge. Das Gehen fällt schwerer. Die Füße graben sich bei jedem Schritt tief  ein. Das ist richtig anstrengend.  Hier ist die Küste felsig und düster. Ich verspüre hier keine Anziehung ins Wasser zu gehen. Die vielen zum Teil versteckten Felsen in der Brandung, sind mir nicht geheuer. Auch warnen zu viele Verbotschilder vor unberechenbaren Gefahren an diesen Ufern. Eine hübsche Abwechslung bieten nur die leuchtend grünen Algen auf den dunklen Felsen. An den Ufern wächst wilder Radiccio den wir pflücken und verkosten. Er schmeckt herrlich intensiv, mit einer frischen Prise salziger Meeresluft…

Alle Feriendörfer noch verlassen…

Aber noch etwas anderes interessiert mich;  Als Seglerin ist mir das „Vendée Globe“ natürlich ein Begriff . Ich war und bin fasziniert vom Einhandsegeln. Noch dazu auf dieser schwierigen Route. Die Franzosen waren, was Extremsport anbelangt, schon immer die Schneidigsten und das ist auch im Segelsport so. Ich habe viel darüber gelesen, Videos gesehen und bin nach wie vor schwer beeindruckt von dieser alle vier Jahre stattfindenden „härtesten Hochseeregatta der Welt. Sogar  Österreich war mit Norbert Sedlacek mehrmals vertreten.

Route der Vendée Globe
Die Vendée Globe ist eine Non-Stop-Regattafür Einhandsegler, die entlang des Südpolarmeers einmal um den Globus führt und deswegen als die härteste Einhandregatta der Welt gilt.
Start und Ziel liegen an der französischen Atlantikküste, startberechtigt sind Einrumpfboote der Klasse Open 60.*
*Quelle Wikipedia

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „42. und 43.Tag, 12.+13.06. Vendée- Les Sables-d’Olonne ⚓🌊⛵

  1. Wie man sieht, gefällt dir die Reise immer noch.Ich zähle die Tage bis zu meinem Urlaub. Nächsten Freitag geht's los Richtung Dubrovnik.LG, Brigitterl

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s